Willkommen bei Tanzsport Glinde

Tanzsport Glinde .... eine der betsen Adressen, wenn man gut tanzen möchte!

...eine der besten Adressen, wenn man gut tanzen möchte!


 

22.07.2016 hs/wo  - Trainingsmöglichkeiten für Turnierpaare während der "Sommerpause"!

Liebe Tanzsportfreunde!

Wie in der ersten Standard-Gruppe bereits angekündigt, nennen wir hier zusätzliche freie Trainingsmöglichkeiten in Saal 3 des TanzCentrums während der Sommerpause, d.h. in der also der sog. normale Trainingsbetrieb ruht, wobei es für einige Tanzkreise ein Nachhol-Training wegen vorangegangener Ausfälle gibt:

Montag - frei von 16 - 22 Uhr, ausgenommen nur am 25.7. von 19.30 - 21 Uhr mit TK 16

Dienstag - frei von 18 - 22 Uhr

Mittwoch - frei von 15.15 - 20 Uhr, danach findet freies beaufsichtigtes Training für TK-Paare statt

Donnerstag - Zumba von 18-19 Uhr findet am 28.7. + 4.8. nicht statt, d.h. der Saal kann dann ab 18 Uhr genutzt werden und während der Abwesenheit von Christine Heitmann ohnehin bis 22 Uhr

Freitag - frei ab 18 Uhr bis 26.8., wobei Christine Heitmann ab 19.8. ab 20.30 Uhr wieder mit beaufsichtigtem freien Training beginnt und am 2.9. vorher auch schon TK 1 + 3 betreut.

Sonntag - freies Training lt. Plan

Geklärt werden muss jeweils nur das Auf- und Abschließen des Hauses.


21.07.2016 hs  - HipHop in den Sommerfereien!

 

Alle Infos über HipHop in den Sommerferien

gibt es hier


 

21.07.2016 hs/wo  - Trainer "Notlösungen"

Als Anjuli Lippert uns Anfang Mai erklärte, aufgrund einer schon vor mehreren Monaten erlittenen Sport-Verletzungen auf dringenden ärztlichen Rat b.a.w. keinen Tanz-Unterricht erteilen zu können, standen wir vor einer besonderen Herausforderung, denn unsere Anjuli betreut  mittwochs  immerhin fünf Trainingsgruppen mit ganz unterschiedlichen Tanz-Richtungen. Aber wir fanden glücklicherweise Lösungen und bedanken uns zunächst einmal nachdrücklich bei Peter Podgurski sowie Dirk Plagemann, die sofort die Betreuung unseres  Tanzkreises 5 übernahmen. Und ein herzliches „Dankeschön“ gebührt sodann unserer Martina Böttcher, die sich mit ihrem fundierten Wissen um die Nachwuchs-Lateiner kümmerte – ein Paar kam in dieser Zeit mit zwei großen Pokalen von einem Tanzturnier zurück. Sorgen bereitete uns zunächst noch die Frage, wer die Betreuung eines Kreises mit Tanzkindern zwischen 5 – 7 Jahre sowie zwei Hiphop-Gruppen übernehmen könnte, aber auch hier fanden wir ganz kurzfristig eine Lösung. Marieke Bohn sowie Madita Jähnig, die schon lange donnerstags Hiphop tanzen, wurden uns von unserer Trainerin Tatjana Scherer empfohlen – und das war eine hervorragende Empfehlung! Quasi aus dem Stand heraus übernahmen Marieke sowie Madita gemeinsam die Betreuung des Kinderkreises sowie der beiden Hiphop-Gruppen und haben nicht nur ihre Schützlinge, sondern auch uns regelrecht begeistert – wir lernten noch besser zwei supersympathische Hiphop-Tänzerinnen kennen, die mit ihrem netten, offenen Wesen sowie ihrem Können als Hiphopper großartige Arbeit leisteten. Am letzten Trainingstag vor den Ferien wurden sie mit so manchen kleinen Geschenken und  sehr viel Applaus in den Sommerurlaub verabschiedet. Unsere Anjuli Lippert befindet sich erfreulicherweise auf dem Wege der Besserung, aber Marieke sowie Madita gebührt ein riesiges „Dankeschön“ dafür, dass sie einem großen Kreis von Mädchen und Jungs in den letzten zweieinhalb Monaten den Spaß am Tanzen erhalten haben. (Walter Ott


02.07.2016 hs  - Jazzdance präsentiert sich am 19. Juli!

Maren Jürs und ihre inzwischen mehr als 50 Jazzdance-Mädchen halten an einer schönen Tradition fest - bevor es in die Sommerferien geht und eine 6-wöchige Trainingspause folgt, zeigen alle Gruppen am Dienstag, dem 19. Juli, in der Zeit in der Zeit von 17-18 Uhr ihr Können. 
Eingeladen sind alle Eltern, Geschwister und Freunde sowie Interessierte, die sich gerne über unser Jazzdance-Angebot informieren möchten. 
Das Tanzen findet im TanzCentrum Glinde, Am Sportplatz 98b, Zugang über den Hotelparkplatz, statt - der Eintritt ist frei.